ab Mai 2017 Wildkräuter Erlebnis Tage auf Selna/ Tessin/ Centovalli

Tagesausflug auf Monte di Selna/ Intragna 

Kennenlernen von essbaren Wildpflanzen und eines Pyrolyse Ofens 

Ab Anfang Mai bis Mitte Oktober 2017 alle 14 Tage Mittwoch oder

andere Tage auf Anfrage

Treffpunkt: Bahnhof Intragna 9.20 Zugankunft oder per Auto das heisst wir treffen uns auf dem direkt daneben liegenden Bahnhof-Parkplatz in Intragna. Hier kann man das Auto stehen lassen, gebührenpflichtig, Alternative Cavigliano.

Fahrt mit 1- max. 2 Autos nach Costa.

Programm: Kennenlernen von essbaren Kräutern auf der Wanderung nach Selna.

David (der pass. Profi-Gärtner) bewirtschaftet mit viel Liebe einen wunderschönen Bio-Permakultur-Garten auf Selna. Besichtigung des Gartens auf Wunsch!

Wir kochen mit David zusammen auf dem Pyrolyse Ofen eine feine Wildgemüse- Kräuter Suppe oder Pizza, dazu gibt es einen Salat und etwas Käse und Wein.

Gemütliches Zusammensein und Plaudern im Garten und wieder Abstieg nach Costa.

Zurück Costa/ Intragna ca. 15.30/ 16.00

Anmeldung: erica@biogans.ch bis spätestens Dienstag 17.00 Uhr auf 091 796 28 61 oder 079 354 12 30

Fragen bitte an Erica Bänziger.

Ausrüstung: gute Schuhe zum Wandern, ev. Stöcke, Rucksack mit Trinkflasche und Sonnen- und zu empfehlen Zeckenschutz.

Mindeste Teilnehmer Zahl: 4 Personen max. 8 Personen

Kosten: inkl. Führung, Erklärungen, Verpflegung, Bio Wein und Cafe Fr. 85.00