Wildkräuter Exkursion und Wanderung in Rothenturm, Schwyz 2017

image_pdf

fällt im 2016 aus / ev. wieder im Angebot im Jahr 2017

Ort. Rothenturm SZ in Zusammenarbeit mit Moorevents Rothenturm

Zeit: 9.30  bis  ca. 16.00 Uhr

Kosten inkl. Picknick in der freien Natur mit Suppe und Kräuter Häppchen  Fr.

Anmeldung beim Veranstalter: www.moorevent.ch/

Spezielles: Wanderschuhe, Sonnenschutz und Trinkflasche und Zeckenschutz

Treffpunkt: Moorevents Rothenturm bei :

moorevent
Albert & Sylvie Marty-Gisler
Oberdorfstrasse 26
CH-6418 Rothenthurm

+41 41 838 13 91 / Mobile +41 79 434 37 25

info@moorevent.ch

Kochen mit Mais Polenta und Co ab Herbst 2016/2017

image_pdf

Wird bei grosser Nachfrage wieder im Herbst/ Winter Programm angeboten

 

Mais neu entdeckt
Beschrieb Mais gibt es in vielen Varianten von Maismehl bis Maisgriess. Polenta gibt es weiss, rot und violett. Sie verarbeiten Polenta und Maismehl zu neuen kreativen Rezepten. Dieser Kurs ist auch für Menschen mit Zöliakie geeignet.
Kursziel Kennenlernen von Mais und seinen diversen Mehlen in der Küche.
Zielgruppe Frauen und Männer, die Freude am Genuss haben
Dauer Mittwoch, 13. Januar 2016, 18.00 bis ca. 22.00 Uhr
Ort EWS Kochstudio, Strehlgasse 11, Schwyz, hinter EWS-Elektrofachgeschäft, im Haus MythenForum
Leitung Erica Bänziger, dipl. Ernährungs- und Gesundheitsberaterin AAMI, Kochbuchautorin
Kurskosten Fr. 110.– (Fr. 85.– Kurskosten, Fr. 25.– Lebensmittel, Getränke und Rezepte)
Hinweise Bitte benützen Sie für die Kurse im EWS-Kochstudio das Parkhaus MythenForum.
Anmeldeschluss 23. Dezember 2015

Ernährung in den Wechseljahren, Kochkurs Schwyz 2016/2017

image_pdf

Gesund Essen und geniessen in den Wechseljahren

Frau kann viel zum Wohlbefinden in den Wechseljahren beitragen dank einer gesunden, bedarfsgerechten Ernährung. An diesem Kurs lernen Sie was man beachten sollte und setzen das ganze mit Erica Bänziger in ein lustvolles, mehrgängiges Menü um.

Der Kurs erfreut sich seit Jahren sehr grosser Beliebtheit und wird daher wieder ab dem Herbst/Winter Programm an einem Samstag in Schwyz angeboten.

 

Infos auf: http://www.ffs-schwyz.ch/ffs-erwachsenenbildung/beobachtungsgabe_1698805

Kochkurs Hülsenfrüchte, Schwyz ab Herbst 2016

image_pdf

Hülsenfrüchte in Hülle und Fülle, mit neuen Rezepten aus dem neusten Kochbuch

Die Kurse Hülsenfrüchte erfreuen sich einer sehr grossen Beliebtheit. Wegen grosser Nachfrage wieder der Kurs, diesmal mit neuen Rezepten.( viele Rezepte Vegan und alle Vegetarisch)

Hülsenfrüchte sind gesund, preiswert und bereichern die Vollwertküche mit wertvollen pflanzlichen Protein. Sie gehören auch in die Küche jedes Veganers.

Infos ab dem Herbstprogramm auf: http://www.ffs-schwyz.ch/ffs-erwachsenenbildung/huelsenfruechte_e-677x300

2016 Wasser Tag im Tessin 11.Juni

image_pdf

Wasser ist Leben/ ein Tag des Wassers in einem der schönsten Tessiner Tälern

 

Wir widmen dem Wasser und seiner vitalen, heilenden Energie einen Tag in einem der schönsten

Tessiner Tälern, dem Valle Bavona, die kraftvolle, wilde Bavona ist unsere ständige Begleiterin.

Weitere Begleiter sind die Wasser Fachleute Matthais Mend (ZH) und Tiziano Paolini.(TI)

Matthias Mend, anerkannter Trinkwasser Experte und Gründer von Vortex Power, Buchautor, seit 25 Jahren ist Wasser seine Passion und Mission, Referent und Buchautor.vortexpower.ch/

Tiziano Paolini, Architekt, er betreibt im Tessin ein eigenes Wasser Forschungslabor, Referent und Buchautor.

www.acquaviva.ch/wp-content/uploads/2015/03/laboratorio-acqua-viva.pdf

und Giovanni Kappenberger, Meterologe, Locarno Monti (Ex) und bekannter Glaziologe.

www.srf.ch/wissen/natur/100-jahre-gletschermessung-ein-weltrekordhttp://www.srf.ch/wissen/natur/100-jahre-gletschermessung-ein-weltrekordInhalt

Ab 10.00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer im Valle Bavona, Foroglio, Ristorante Froda neben dem berühmten Wasserfall.

Ab 11.00 – 12.00 Uhr Impulsvortrag von Matthias Mend über Wasser mit Übersetzung ins italienische.

ab 12.15 Mittagessen im Ristorante Froda, regionale Spezialitäten, Polenta vom Feuer und Pizzocheri, auch Vegi möglich, ausserdem feine regionale, hausgemachte Wurstwaren, Torta di Pane

ab ca. 14:00 Uhr Wanderung der schönen Bavona entlang nach Cavergno. Dauer ca. 4 Stunden, keine Steigungen.

Mit Zwischenhalt und Wasser Meditation.

Individuelle Rückreise.

Kosten: Freiwillige Kollekte für ein Wasser Projekt in Afrika.Beogo

Mittagessen auf eigene Rechnung

Anmeldung für den Event obligatorisch. Auf Wunsch können wir auch Mitfahrgelegenheiten aus der Deutschen Schweiz vermitteln.  Anmeldung bitte an: erica@biogans.ch

images-1

2016-06 Wildkräuter Erlebnis Tag Onsernonetal /TI auf Piansecco Samstag 4. Juni

image_pdf

Datum:

Dauer. 10.00 bis ca. 17.00 Uhr mit gemeinsamer Wanderung  auf den Berg und wieder zurück ins Tal und Zubereitung einer Wildkräuter Mahlzeit bei Silvia und Johannes auf der Kraftinsel

Besonderheiten: Kurs oberhalb von Spruga, Valle Onsernone bei Silvia und Johannes Studer von der Kraftinsel auf 1450 m. Auf- und Abstieg je ca. 40- 60 Minuten. Schöne  Aussicht und alpine Flora! Wandertauglich und feste Wanderschuhe nötig! 

Preis pro Person: 80.- zusätzlich Fr. 8.- für  Essen mit Wildkräuter Suppe, Brot/ ev. Wähe/  Ziegenkäse  von der Alp und Cafe und Bio Wein

Anmeldung: erica@biogans.ch oder 091 796 28 61 oder direkt bei der Kraftinsel Studer Sylvia www.kraftinsel.ch

Anmeldeschluss: 2. Juni 2016

Speciale_Tessiner_Zeitung